Willkommen auf IP-6000.DE

ip-6000.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema VOIP

Startseite > IP-Telefonie

Wissenswertes zum 08.04.

1.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1893) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 schizophreniekrank in Kliniken.
2.Geburtstag: John Madden (* 17.12.1893) - Regisseur
Sein Film "Shakespeare in Love" holte 7 Oscars. Für seine Regie blieb es aber bei der Nominierung.
3.Geburtstag: Jacques Brel (+ 09.10.1978) - Sänger
Er führte das französische Chanson zu neuem Glanz. Geboren wurde er aber in Belgien.
4.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2003) - Schauspieler
Der Ur-Berliner war Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei E.Wallace.
5.Geburtstag: Fritz Mackensen (+ 12.05.1953) - Maler
Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede bei Bremen.
6.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 27.04.1938) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie; einer beschreibenden Methode in der Philosophie, die die Sichtung des Erlebten in den Fokus rückt und vor schneller Theoriebildung warnt.
7.Todestag: Wilhelm v.Humboldt (* 22.06.1767) - Gelehrter
Der Universalist war Bildungsreformer, sprach sich für das dreigliedrige Schulsystem Elementarschule, Gymnasium und Universität aus.
8.Todestag: Margaret Thatcher (* 13.10.1934) - brit.Premier
Die "Eiserne Lady" und Europa- Skeptikerin war über 11 Jahre in London im Amt.
9.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1893) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 schizophreniekrank in Kliniken.
10.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1893) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 schizophreniekrank in Kliniken.
11.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1893) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 schizophreniekrank in Kliniken.
12.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1893) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 schizophreniekrank in Kliniken.
13.Todestag: Viktor de Kowa (* 08.03.1929) - Schauspieler
UFA-Star, bei Filmen wie "Ein Lied geht um die Welt" oder "Die göttliche Jette" dabei. Nach dem Krieg "Des Teufels General".
14.Todestag: Viktor de Kowa (* 08.03.1929) - Schauspieler
UFA-Star, bei Filmen wie "Ein Lied geht um die Welt" oder "Die göttliche Jette" dabei. Nach dem Krieg "Des Teufels General".
15.Todestag: Viktor de Kowa (* 08.03.1929) - Schauspieler
UFA-Star, bei Filmen wie "Ein Lied geht um die Welt" oder "Die göttliche Jette" dabei. Nach dem Krieg "Des Teufels General".
16.Todestag: Viktor de Kowa (* 08.03.1929) - Schauspieler
UFA-Star, bei Filmen wie "Ein Lied geht um die Welt" oder "Die göttliche Jette" dabei. Nach dem Krieg "Des Teufels General".
17.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2003) - Schauspieler
Der Ur-Berliner war Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei E.Wallace.
18.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 27.04.1938) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie; einer beschreibenden Methode in der Philosophie, die die Sichtung des Erlebten in den Fokus rückt und vor schneller Theoriebildung warnt.
19.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2003) - Schauspieler
Der Ur-Berliner war Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei E.Wallace.
20.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 27.04.1938) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie; einer beschreibenden Methode in der Philosophie, die die Sichtung des Erlebten in den Fokus rückt und vor schneller Theoriebildung warnt.
21.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2003) - Schauspieler
Der Ur-Berliner war Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei E.Wallace.
22.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 27.04.1938) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie; einer beschreibenden Methode in der Philosophie, die die Sichtung des Erlebten in den Fokus rückt und vor schneller Theoriebildung warnt.
23.Geburtstag: Patricia Arquette (+ 27.04.1938) - Schauspielerin
In "Boyhood" konnte sie sich beim Altern selbst zusehen - die Dreharbeiten gingen über elf Jahre.
24.Geburtstag: Christoph Hein (+ 27.04.1938) - Schriftsteller
Warum keine Autobiografie? Ach, nein, wehrt er ab: "Ich stecke ja in allen meinen Arbeiten und komme eigentlich in jedem Buch drin vor".
25.Geburtstag: Vivienne Westwood (+ 27.04.1938) - Modemacherin
Über 10 Jahre war die "Queen of Punk" Professorin für Modedesign in Berlin.
26.Geburtstag: Jacques Brel (+ 09.10.1978) - Sänger
Er führte das französische Chanson zu neuem Glanz. Geboren wurde er aber in Belgien.
27.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2003) - Schauspieler
Der Ur-Berliner war Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei E.Wallace.
28.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 27.04.1938) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie; einer beschreibenden Methode in der Philosophie, die die Sichtung des Erlebten in den Fokus rückt und vor schneller Theoriebildung warnt.
29.Todestag: Wilhelm v.Humboldt (* 22.06.1767) - Gelehrter
Der Universalist war Bildungsreformer, sprach sich für das dreigliedrige Schulsystem Elementarschule, Gymnasium und Universität aus.
30.Todestag: Wilhelm v.Humboldt (* 22.06.1767) - Gelehrter
Der Universalist war Bildungsreformer, sprach sich für das dreigliedrige Schulsystem Elementarschule, Gymnasium und Universität aus.
31.Todestag: Wilhelm v.Humboldt (* 22.06.1767) - Gelehrter
Der Universalist war Bildungsreformer, sprach sich für das dreigliedrige Schulsystem Elementarschule, Gymnasium und Universität aus.
32.Todestag: Wilhelm v.Humboldt (* 22.06.1767) - Gelehrter
Der Universalist war Bildungsreformer, sprach sich für das dreigliedrige Schulsystem Elementarschule, Gymnasium und Universität aus.
33.Todestag: Heinrich v.Stephan (* 07.01.1834) - Postdirektor
Er sorgte daf?r, dass das Postwesen vom preu?ischen Staat ?bernommen wurde - zum Leidwesen des mit den Postrechten ausgestatteten Adelsgeschlechts der Thurn- und Taxis. Er gr?ndete auch den Weltpostverein.
34.Todestag: Viktor de Kowa (* 08.03.1930) - Schauspieler
UFA-Star, bei Filmen wie "Ein Lied geht um die Welt" oder "Die göttliche Jette" dabei. Nach dem Krieg "Des Teufels General".
35.Geburtstag: Seymour Hersh (* 08.03.1930) - Journalist
1969 schrieb er über Kriegsverbrechen der US-Armee in Vietnam (My Lai), 2004 über Abu Ghraib im Irak.
36.Geburtstag: Helmut Schmid (+ 18.07.1992) - Schauspieler
Der Ehemann von Liselotte Pulver spielte Top-Rollen in "Der Mann im Strom", "Totenschiff" oder Kohlhiesels Töchter".
37.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Roma-Tag

Im Jahr 1971 fand an diesem Datum in London das erste internationale Roma- Treffen statt. Dabei gründeten Vertreter der Volksgruppe die internationale Roma-Union. Seitdem nutzen sie den Tag, um auf ihre Situation hinzuweisen.

Bis zu 12 Millionen Menschen zählt die größte ethnische Minderheit Europas, oft betroffen von Armut, Arbeitslosigkeit und Analphabetismus. Während "Roma" der auch international geläufige Oberbegriff ist, definiert sich eine Teilgruppe als "Sinti".

.
38.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Roma-Tag
.
39.Gedenk- & Feiertag: slam: Nacht der Vergebung
.
40.historischer Tag
Rom: 300.000 Pilger und rund 200 Staatsgäste auf dem Petersplatz erweisen Papst Johannes Paul II. die letzte Ehre.
41.historischer Tag
Der Medienkonzern Kirch stellt mit Schulden von über 7 Milliarden Euro den Insolvenzantrag.
42.historischer Tag
Sandie Shaw gewinnt den Grand Prix mit dem Lied "Puppet on a String".
43.historischer Tag
Uraufführung des Films "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" von Waldemar Bonsels.
44.historischer Tag
Der Vesuv mit dem stärksten Ausbruch der jüngeren Geschichte. Die Asche schleudert über 1000 m hoch.
45.historischer Tag
Rom: 300.000 Pilger und rund 200 Staatsgäste auf dem Petersplatz erweisen Papst Johannes Paul II. die letzte Ehre.
46.historischer Tag
Der Medienkonzern Kirch stellt mit Schulden von über 7 Milliarden Euro den Insolvenzantrag.
47.historischer Tag
Sandie Shaw gewinnt den Grand Prix mit dem Lied "Puppet on a String".
48.historischer Tag
Uraufführung des Films "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" von Waldemar Bonsels.
49.historischer Tag
Der Vesuv mit dem stärksten Ausbruch der jüngeren Geschichte. Die Asche schleudert über 1000 m hoch.
50.historischer Tag
Rom: 300.000 Pilger und rund 200 Staatsgäste auf dem Petersplatz erweisen Papst Johannes Paul II. die letzte Ehre.
51.historischer Tag
Der Medienkonzern Kirch stellt mit Schulden von über 7 Milliarden Euro den Insolvenzantrag.
52.historischer Tag
Sandie Shaw gewinnt den Grand Prix mit dem Lied "Puppet on a String".
53.historischer Tag
Uraufführung des Films "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" von Waldemar Bonsels.
54.historischer Tag
Der Vesuv mit dem stärksten Ausbruch der jüngeren Geschichte. Die Asche schleudert über 1000 m hoch.
55.historischer Tag
Staatsgefängnis Sing Sing:Erstmals wird in den USA eine Frau auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet.
56.historischer Tag
Griechenland: Auf der Insel Milos findet ein Bauer bei der Suche nach Bausteinen die Statue der "Venus von Milo".
57.historischer Tag
Die Benediktinerabtei Ellwangen wird erstmals urkundlich erwähnt.
58.historischer Tag
8 Tote bei Massenkarambolage von 82 Fahrzeugen nahe Rostock wegen einer aufgewirbelten Staubwolke.
59.historischer Tag
US-Forscher klonen das vom Aussterben bedrohte asiatische Wildrind Bateng (Bos javanicus).
60.historischer Tag
Hamburg: Deutschlands erste "Babyklappe" wird installiert.
61.historischer Tag
Mau-Mau-Aufstand: Kenias Unabhängigkeitskämpfer Kenyatta wird zu Arbeitslager und unbegrenzter Haft verurteilt. Später wurde er 1.Präsident seines Landes.
62.historischer Tag
Der Vesuv mit dem stärksten Ausbruch der jüngeren Geschichte. Die Asche schleudert über 1000 m hoch.
63.Geburtstag: Will Dohm (+ 28.11.1968) - Schauspieler
Der Mann von Heli Finkenzeller und Vater von Gabi Dohm war bei vielen Filmen dabei: "Peter Voss, der Millionendieb", "Bel Ami", "Der Gasmann".
64.Geburtstag: Klaus Löwitsch (+ 03.12.2004) - Schauspieler
Gern spielte er den Macho - auch in der ARD-Serie "Peter Strohm". Aber er sang auch Liebeslieder.
65.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 26.04.1984) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie.
66.Geburtstag: Mary Pickford (+ 29.05.1982) - Schauspielerin
Sie war das junge Mädchen in der Stummfilm-Zeit. 1976 gab es den Ehrenoscar.
67.Geburtstag: Günter Pfitzmann (+ 30.05.2008) - Schausp./Kabar.
Dr.Brockmann in "Praxis Bülowbogen" und der "Zinker" bei Edgar Wallace, war der Mitbegründer der "Berliner Stachelschweine" auch bei den "Koblanks" und den "Damen vom Grill" dabei.
68.Geburtstag: Santiago Bernabéu (+ 02.06.1987) - Fußballer
Erst Spieler, dann Präsident: Real Madrid war sein Leben. Er lotste den legendären Alfredo di Stefano zu den "Königlichen".
69.Geburtstag: Betty Ford (+ 08.07.2012) - First Lady
1974 gelangte sie mit Mann Gerald ins Weiße Haus. Selbst lange tabletten- und alkoholabhängig, gründete sie 1982 die Betty-Ford- Suchtklinik. Die leitete später Tochter Susan.
70.Geburtstag: Sonja Henie (+ 12.10.1996) - Eiskunstläuferin
Olympisches Gold gab es 1928, 1932 und 1936. Danach verdiente sie Geld mit Eisrevuen und wurde "Winterstar" in Hollywood.
71.Geburtstag: Will Dohm (+ 28.11.1968) - Schauspieler
Der Mann von Heli Finkenzeller und Vater von Gabi Dohm war bei vielen Filmen dabei: "Peter Voss, der Millionendieb", "Bel Ami", "Der Gasmann".
72.Geburtstag: Will Dohm (+ 28.11.1968) - Schauspieler
Der Mann von Heli Finkenzeller und Vater von Gabi Dohm war bei vielen Filmen dabei: "Peter Voss, der Millionendieb", "Bel Ami", "Der Gasmann".
73.Geburtstag: Will Dohm (+ 28.11.1968) - Schauspieler
Der Mann von Heli Finkenzeller und Vater von Gabi Dohm war bei vielen Filmen dabei: "Peter Voss, der Millionendieb", "Bel Ami", "Der Gasmann".
74.Todestag: Waclaw Nizynski (* 17.12.1889) - Tänzer
Er habe einen Sprung in der Luft anhalten können,hieß es. Der Weltstar lebte ab 1919 Schizophreniekrank in Kliniken.
75.Todestag: Heinrich v.Stephan (* 07.01.1831) - Postdirektor
Er sorgte dafür, dass das Postwesen vom preußischen Staat übernommen wurde - zum Leidwesen der mit Postrechten ausgestatteten Familie Thurn und Taxis.
76.Todestag: Caracalla (* 04.04.0188) - Kaiser
Mit der "Constitutio Antoniniana" (212) machte er fast alle freien Bewohner des Römischen Reiches zu Bürgern.
77.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 26.04.1984) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie.
78.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 26.04.1984) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie.
79.Geburtstag: Edmund Husserl (+ 26.04.1984) - Philosoph
Gilt als Begründer der Phänomenologie.
80.Geburtstag: Mary Pickford (+ 29.05.1982) - Schauspielerin
Sie war das junge Mädchen in der Stummfilm-Zeit, später Produzentin und Mitgründerin der Filmgesellschaft United Artists.
81.Geburtstag: Mary Pickford (+ 29.05.1982) - Schauspielerin
Sie war das junge Mädchen in der Stummfilm-Zeit, später Produzentin und Mitgründerin der Filmgesellschaft United Artists.
82.Geburtstag: Mary Pickford (+ 29.05.1982) - Schauspielerin
Sie war das junge Mädchen in der Stummfilm-Zeit, später Produzentin und Mitgründerin der Filmgesellschaft United Artists.